Freitag, 17. November 2017

Zeitungsartikel zum Förderpreis und Afukurs


Nach dem Gewinn des Förderpreises war es mal wieder Zeit den OV in die Medien zu bekommen.
Kurzerhand habe ich nen Artikel für die diversen Zeitungen (NW, Die-Glocke und Der Patriot) getippt und an diese verteilt.
Einer davon ist öffentlich zugänglich bei "Die-Glocke" 
Zudem wollte der Patriot noch ein extra Artikel zum Thema Amateurfunk in Lippstadt machen, sodass ich mich mit Markus DJ4EL und der Redakteurin in unserem Clubheim getroffen habe und daraus auch ein lesenswerter Artikel entstanden ist.

Der Kurs im OV ist mittlerweile mit 10 Teilnehmern gestarten und wir können uns über die neuen motivierten Mitglieder im OV freuen.

Freitag, 6. Oktober 2017

Da ist der Pott !!

Quelle: www.darc.de
Was eine letzte wahnsinnige Wahlwoche! Unser N47 hat sich ja um die Fördergelder des DARC.e.V beworben und dafür fleißig Stimmen eingetrieben.
Dies haben wir stetig und in immer größer werdenen Kreisen versucht. Zwischenzeitig konnten wir uns auf dem 2. Platz einnisten. In der letzten Woche rutschten wir dann kurz vor Schluss noch auf den 4 Platz ab und konnten dann nochmal im Endspurt zulegen, sodass am Ende der 1. Platz da stand.
Damit habe ich selber nie gerechnet und hatte immer mit einem der Plätze 3./4. gerechnet.
Das es nun der 1. Platz geworden ist und wir damit wirklich voll im Rampenlicht stehen ist für uns erfreulich, und auf der anderen Seite auch eine Pflicht.

Den Sieg haben wir spontan am letzten WE dann im Clubheim gefeiert und Fotos gemacht. Nun heißt es aber loszulegen, denn wir wollen mit einem Ausbildungskurs starten und die Pressemeldungen müssen raus.

Montag, 25. September 2017

Zweiter/Dritter Zwischenstand ABZ-Abstimmung

Hi an alle Leser hier im Blog,
Quelle: www.darc.de

Die Abstimmung des DARC e.V., zur Vergabe der Zuschüsse zum Ausbildungszentrum, hält unseren OV etwas in Atem. Bisher hatten wir einen guten Start in die Abstimmung und konnten den zweiten Platz in der Abstimmung, zur Halbzeit des Abstimmungszeitraums, halten. Nach unserem sehr guten Start konnten andere Vereine Boden gut machen bzw. S01 konnte sich oben etwas von uns absetzen.

Der DARC e.V. veröffentlicht dazu jeden Freitag einen aktuellen Zwischenstand und gibt darin eine Übersicht wieviel Prozent auf die einzelnen OVe entfallen.

Heute war es dann soweit und der dritte Zwischenstand wurde veröffentlicht.
Demnach konnten wir unseren 2. Platz halten auch wenn die Abstände schon geringer geworden sind bzw. einige OV doch stark zulegen konnten, sodass die ganze Abstimmung in dieser letzten Woche doch noch ganz schön spannend ist.

Wenn man schaut, wieviele DARC-Mitglieder sich bisher beteiligt haben, so ist noch viel Potential für Stimmen vorhanden. Nur wie kommt man an diese Wählerschaft heran? Deshalb kann ich nur dazu aufrufen, selber abzustimmen und möglichst alle Funk-Bekannten auf diese Abstimmung hinzuweisen.
Wie das funktioniert findet ihr hier!

Für Eure Stimme für den N47 vorab schon vielen Dank und wir freuen uns immer gerne über Rückmeldung!

vy 73 de DK9LB,Henning

Freitag, 8. September 2017

Erster Zwischenstand ABZ-Abstimmung

Quelle: www.darc.de
Und gerade wurde nun der erste Zwischenstand zur Abstimmung der Ausbildungszentren im DARC e.V. veröffentlicht: Link

Wie aus der Grafik zu lesen ist ergibt sich folgende Reihenfolge:

1. S01: 35% - 177 Stimmen
2. N47: 24% - 125 Stimmen
3. G11: 17% - 89 Stimmen
4. T08: 8 % - 42 Stimmen
5. R57: 5% - 26 Stimmen
6. BTU Cottbus-Senftenberg: 5% - 26 Stimmen
7. N01:45% - 21 Stimmen
8. Y35: Rest
9. V18: Rest

Aktuell sieht das nach 8 Tagen für unseren Verein schon ganz gut aus und wir sind aktuell auf dem zweiten Platz. Allerdings läuft die Abstimmung noch bis zum 30.09.2017, sodass wir weitere Stimmen benötigen um unseren Platz und eine mögliche Zuwendung zu bekommen.
Wie das funktioniert findet ihr in diesem Blog-Beitrag.

Ausbildungszentren DARC Mitgliedschaft-Pro

www.darc.de
Was der DARC e.V. ist, und dass ich dort Mitglied bin, brauche ich den wenigesten, die hier lesen,
erzählen.
Allerdings existiert neben einer normalen Mitgliedschaft im DARC e.V. auch die Möglichkeit eine Pro-Mitgliedschaft abzuschließend. Dies bedeutet, dass man einen höheren Mitgliedsbeitrag zu bezahlen hat, für den man jedes Jahr ein kleines Dankeschön aus Baunatal erhält. Mehr zur Pro-Mitgliedschaft findet ihr hier.
Die Differenz zwischen dem eigentlichen Mitgliedsbeitrag und dem höheren Pro-Mitgliedsbeitrag wird jedes Jahr für wechselnde Projekte im DARC ausgegeben. So wurde z.B. der Ausbau des Hamnets finanziell unterstützt und Hardware angeschafft.
In diesem Jahr hat sich der Vorstand dazu entschlossen Ausbildungszentren zu fördern bzw. deren Neueinrichtung zu unterstützen. Die Überschüsse aus der Pro-Mitgliedschaft belaufen sich auf 30.000€, die zu vier Förderpreisen ausgeschrieben wurden:
1+2 Platz: 10.000€
3+4 Platz:   5.000€

Unser OV N47 Gütersloh hat die Chance erkannt und sich trotz Baustress dazu entschlossen eine Bewerbung einzureichen. Da sich unser Silo momentan ja im Aufbau befinden, fehlt es (an finanziellen Mitteln) an allen Ecken und Enden. Mit einer eventuellen Förderung würden wir den Ausbau des Silos zum Ausbildungszentrum weiter voranbringen können.
Aktuelles Projekt:  Mast mit Antennen aufs Silo. Wenn dies abgeschlossen ist wird der Innenausbau weitergehen.

Und nun kommst Du , lieber Leser, ins Spiel. Die Förderpreise werden an denjenigen vergeben, der die meisten Stimmen von DARC-Mitgliedern bekommt. Jedes Mitglied kann sich auf der DARC-Seite anmelden, sich die Konzepte durchlesen und für eines dieser abstimmen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr aus unserem PDF entnehmen, was Sebastian DK6BA dankenswerter Weise erstellt hat. Natürlich würden wir uns freuen, wenn ihr alle für unseren OV Gütersloh N47 abstimmt 😀

Wer Fragen dazu hat, darf sich gerne an mich wenden bzw. mir mitteilen, dass er für uns gestimmt hat. Über solch eine Rückmeldung freuen wir uns auch.
Danke Euch für eure Unterstützung!
vy 73 de DK9LB,Henning

Sonntag, 30. April 2017

OZ7TM und 5P4MG 2017

Ela und Tor sind wieder in OZ-Land unterwegs. Wie in den letzten zich Jahren sind die beiden wieder in den Urlaub nach Dänemarkt gefahren um in drei Wochen wieder das ein oder andere QSO zu machen. Die beiden bringen auch wieder OU0POLIO in die Luft.
Ich werde mich mal die Tage hinsetzen müssen um zumindestens mit beiden das jährliche QSO zu führen. Im N47 Forum gibts es auch immer mal wieder ein Update, wie OZ7TM und 5P4MG dort oben ergeht.

Samstag, 29. April 2017

QRZ.com und HAMQTH.com Update

Und nun war es mal wieder soweit: Ich habe dran gedacht meine beiden Profile auf www.qrz.com/db/dk9lb und http://www.hamqth.com/DK9LB zu ändern. Kommen ja doch so nen paar Änderungen (OV-Umbenennung, Urlaubsaktivitäten usw.) zusammen.